AUTOMOBILSPORT #11 (01/2017) - Deutsche Ausgabe - inkl. Poster

Art.Nr.:
M-AMS11-DE
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
8,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Freunde und Förderer

Wenn man ehrlich ist, leistet man kaum etwas im Leben ohne die Hilfe und Unterstützung anderer Menschen – nicht im privaten Bereich und auch nicht beruflich. Wirklich weit schafft man es erst dank helfender Hände, die einem gereicht werden; dank unterstützender Gedanken und Ideen, die jemand beisteuert; dank aufmunternder Worte in schwierigen Situationen, die einen an seinem Vorhaben festhalten lassen und einen ermutigen, gesteckte Ziele weiter zu verfolgen. Wichtig für den Erfolg jedes einzelnen ist ein Team – so ist das auch beim Entstehen jeder einzelnen Ausgabe von AUTOMOBILSPORT. Seit dem Beginn vor jetzt elf Ausgaben hat sich daran nichts geändert. 

Auch für Roberto Ravaglia war der Weg zum Titel des Tourenwagen-Weltmeisters 1987 (dazu das umfassende Titelthema ab S. 34) erst dank des Teams im Hintergrund möglich. Nicht, dass er aufmunternde Worte benötigt hätte – außer vielleicht, als er trotz angebrochener Rippe in Bathurst ins Auto stieg und die Schnitzer-Mannschaft ihn beim Fahrerwechsel erschöpft aus dem Auto hieven musste. Aber hinter seinem Erfolg stand ein ganzes Team, das Logistik, Vorbereitung  und Einsatz des neuen BMW M3 erst möglich machte. Und auch dahinter stand ein weiteres Team um Thomas Ammerschläger (Gesamtfahrzeug) und Paul Rosche (Motor), die den M3 E30 durch ihre Arbeit auf die Erfolgsschiene setzten.

In dieser Ausgabe #11 finden Sie unter anderem:

TITELTHEMA 
TOURENWAGEN-WELTMEISTERSCHAFT 1987
EINMALIG – Die Tourenwagen-Weltmeisterschaft 1987
„EIN JAHR MIR HÖHEN UND TIEFEN“ – Interview Ruedi Eggenberger
ÜBER DAS ZIEL HINAUS – Klaus Ludwig über die TW-WM 1987
AUF MESSERS SCHNEIDE – Der BMW M3 E30
ERGEBNISSE WM 1987

AUSSERDEM IN DIESER AUSGABE 
Karl Ludvigsen über Modena, Maserati und OSCA
Eckhard Schimpf über Louis Chiron
John Davenport über den verpassten Sieg bei der Rallye Monte Carlo 1972 in einer Alpine A110
Helmut Zwickl über Niki Laudas Comeback 1976
und vieles mehr!


-------------------
Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
Verlag: Sportfahrer Verlag
Sprache: Deutsch
Format: 210 x 297 Millimeter
-------------------

Weitere Informationen zum Inhalt: www.automobilsport-magazin.de

1. Editorial
6. Meldungen
8. Veranstaltungsvorschau
10. Nachruf - Paul Rosche
16 Have you seen these?
17. Buch-Rezensionen
18. AUTOMOBILSPORT Inside
22. Schlagzeilen vor 30 Jahren - Von Rainer Braun, präsentiert von Bilstein
26. Ein Champion, ein Auto - Chiron - Eckhard Schimpfs Kolumne
30. Niki Laudas Auferstehung
36. Einmalig - Die Tourenwagen-Weltmeisterschaft 1987
56. "Ein Jahr mit Höhen und Tiefen" - Interview Ruedi Eggenberger
62. Über das Ziel hinaus - Klaus Ludwig über die WM 1987
68. Auf Messers Schneide - Der BMW M3 E30
72. Ergebnisse TW-WM 1987
74. Modena, Maserati und die rote Flut aus Italien
86. Um ein Haar - Die Rallye Monte Carlo 1972 aus dem Cockpit einer Alpine A110
94. Ein Weltmeister im Paradies - 24. Ennstal Classic
98. Eine kleine Nachtmusik - 44. AvD-Oldtimer-Grand-Prix
102. Headin' to California - Monterey car week
114. Stilleben - 3. Chantilly Arts & Elegance Richard Mille
118. Dauerbrenner - 19. Goodwood Revival
124. Internationale Rennberichte
130. Marktübersicht & Auktionen
134. Marktplatz
142. Vorschau AUTOMOBILSPORT #12
144. Impressum
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

powerslide Einzelheft Ausgabe #28 (02/2014)

powerslide Einzelheft Ausgabe #28...

6,80 EUR
powerslide Einzelheft Ausgabe #24 (04/2013)

powerslide Einzelheft Ausgabe #24...

6,80 EUR
AUTOMOBILSPORT #14 (04/2017) - English Edition - incl. Poster

AUTOMOBILSPORT #14 (04/2017) -...

8,90 EUR
AUTOMOBILSPORT #13 (03/2017) - English edition - incl. poster

AUTOMOBILSPORT #13 (03/2017) -...

8,90 EUR